Privacy Policy

Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

globe-icon.png  English  |  Español  |  Français  |  Português (Brazil)  |  Nederlands


TRUSTe

Gültigkeitsdatum: 24. Juli 2018

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Accruent, LLC („Accruent“) die personenbezogenen Daten, die Sie auf www.accruent.com, und über die Dienste BIGCenter, 360Facility und Siterra von Accruent, LLC („Accruent“) bereitstellen, erfasst, verwendet, teilt und sichert. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben und wie Sie diese Daten abrufen und aktualisieren können. Die Nutzung der mithilfe unserer Dienste erfassten Daten soll auf die Bereitstellung des Services beschränkt sein, für den Accruent vom Kunden beauftragt wurde. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben an Dritte weiter.

EU-US Privacy Shield und Swiss-US Privacy Shield

Accruent nimmt am EU-US Privacy Shield-Abkommen und am Swiss-US Privacy Shield-Abkommen teil und hat deren Einhaltung bescheinigt. Accruent verpflichtet sich, auf alle personenbezogenen Daten aus Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) bzw. aus der Schweiz bezüglich der Privacy Shield-Abkommen alle geltenden Grundsätze dieser Abkommen anzuwenden. Weitere Informationen zu den Privacy Shield-Abkommen finden Sie in der Privacy Shield-Liste des US-Handelsministeriums. [https://www.privacyshield.gov/list]

Accruent ist verantwortlich für die Verarbeitung der erhaltenen personenbezogenen Daten gemäß den Privacy Shield-Abkommen sowie für die Weiterübermittlung an Dritte, die im Auftrag von Accruent tätig sind. Accruent hält sich bei jeder Weiterübermittlung von personenbezogenen Daten in der EU und in der Schweiz an die Privacy Shield-Grundsätze, einschließlich der Haftungsvorschriften für die Weiterübermittlung.

Im Hinblick auf personenbezogene Daten, die gemäß den Privacy Shield-Abkommen empfangen oder übermittelt werden, gelten für Accruent die Vollstreckungsbefugnisse der US-Kartellbehörde. Es kann vorkommen, dass Accruent personenbezogene Daten als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von Behörden offenlegen muss. Beispielsweise aus Gründen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

Wir verpflichten uns zur Zusammenarbeit mit dem von den Datenschutzbehörden (Data Protection Authorities, DPAs) der EU eingerichteten Gremium bzw. dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten der Schweiz und werden den Empfehlungen dieses Gremiums bzw. des Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten im Hinblick auf die Übermittlung personenbezogener Daten in der EU und/oder der Schweiz bezüglich des Beschäftigungsverhältnisses nachkommen.

Bei Fragen zum Datenschutz oder zur Nutzung von Daten, die wir nicht ausreichend beantwortet haben, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request an unseren in den USA ansässigen externen Schlichter (kostenlos).

Unter bestimmten Bedingungen, die auf der Privacy Shield-Website [https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint] ausführlicher beschrieben werden, haben Sie möglicherweise Anspruch auf ein verbindliches Schiedsgerichtsverfahren, wenn andere Schlichtungsverfahren ausgeschöpft wurden.

Von uns erfasste personenbezogene Daten und deren Nutzung

Wir erfassen die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen, falls Sie sie über ein Onlineformular übermitteln:

  • Kontaktinformationen wie z. B. Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Demografische Informationen wie z. B. die Branche
  • Produktinteressen
  • Kreditkarten- und Zahlungsinformationen zur Verarbeitung von Transaktionen mit Ihnen

Diese Informationen nutzen wir für folgende Zwecke:

  • Senden der angeforderten Produkt- oder Serviceinformationen an Sie
  • Antworten auf Kundendienstanfragen
  • Antworten auf eine Anfrage bezüglich einer Präsentation unserer Services
  • Senden von Produkt- oder Brancheninformationen per Marketingmitteilungen an Sie
  • Beantworten Ihrer Fragen und Bedenken
  • Optimieren unserer Website und Marketingaktivitäten
  • Durchführen bestimmter Transaktionen mit Ihnen
  • Verarbeiten bestimmter Transaktionen mit Ihnen

Accruent als Dienstanbieter: Erfassung und Verwendung von Daten

Accruent erfasst Daten gemäß den Anweisungen seiner Kunden und verfügt über keine direkte Geschäftsbeziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten von Accruent verarbeitet werden.

Marketingmitteilungen

Wenn Sie unsere(n) Newsletter oder zusätzliche Marketingmitteilungen abonnieren möchten, werden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zum Versenden des Newsletters an Sie verwenden. Wenn Sie diese Marketingmitteilungen nicht mehr erhalten möchten, befolgen Sie einfach die Abmeldungsanweisungen in den empfangenen E-Mails oder diesen Link: https://www.accruent.com/email-preferences

Dienstanbieter

Wir geben Ihre Daten möglicherweise an Dritte weiter, die zur Unterstützung unserer Geschäftsaktivitäten in unserem Auftrag Services bereitstellen. Wir nutzen Drittanbieter wie z. B. E-Mail-Dienstanbieter, um in unserem Auftrag E-Mails zu versenden, sowie einen Beschäftigungsmanagement- und einen Kreditkartenanbieter, um Zahlungen für bestimmte Transaktionen abzuwickeln. Diese Firmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur soweit erforderlich verwenden, um uns diese Services bereitzustellen.

Offenlegungspflicht

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten soweit gesetzlich vorgeschrieben nur weitergeben, um beispielsweise einer Vorladung oder einem ähnlichen rechtlichen Verfahren Folge zu leisten, wenn wir dies in gutem Glauben als erforderlich erachten, um unsere Rechte zu schützen, Ihre oder die Sicherheit anderer zu schützen, einen Betrugsverdacht zu untersuchen oder auf eine behördliche Anfrage oder auf sonstige Dritte zu reagieren, wenn Sie uns die vorherige Erlaubnis erteilen.

Falls Accruent an einem Zusammenschluss, einer Übernahme oder einem teilweisen oder vollständigen Verkauf der Vermögenswerte des Unternehmens beteiligt ist, werden Sie per E-Mail oder mittels eines klar sichtbaren Hinweises auf unserer Website über einen etwaigen Eigentümerwechsel oder die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über die Optionen, die Sie im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten haben, benachrichtigt.

Zugriff auf personenbezogene Daten

Auf Anfrage wird Accruent Sie darüber informieren, ob wir im Auftrag Dritter Ihre personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten. Diese Informationen erhalten Sie von Ihrem Kundenbetreuer oder Kundendienstmitarbeiter.

Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder wenn Sie unsere Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie sie korrigieren, aktualisieren, löschen/deaktivieren, indem Sie sich per E-Mail an support@accruent.com mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen oder indem Sie uns per Post unter der unten angegebenen Adresse kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage bezüglich des Zugriffs auf Ihre Daten innerhalb von 30 Tagen beantworten.

Datenaufbewahrung

Accruent wird personenbezogene Daten, die wir im Auftrag unseres Kunden verarbeiten, so lange wie erforderlich aufbewahren, um unserem Kunden Services bereitzustellen. Accruent wird diese personenbezogenen Daten aufbewahren und verwenden soweit dies erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Rechtsstreitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Optionen

Wir erfassen für unsere Kunden Daten. Wenn Sie Kunde eines unserer Kunden sind und nicht mehr von einem unserer Kunden kontaktiert werden möchten, der unsere Services in Anspruch nimmt, dann wenden Sie sich bitte an den Kunden, mit dem Sie in direktem Kontakt stehen. Wenn Sie ein Kunde sind und Ihr Konto aktualisieren möchten, senden Sie uns eine E-Mail an support@accruent.com. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Geschäftstagen beantworten.

Wir geben möglicherweise personenbezogene Daten an Unternehmen weiter, die uns bei der Bereitstellung unserer Services unterstützen. Für die Weitergabe von Daten an Dritte gelten die Serviceverträge mit unseren Kunden.

Zugriff auf von unseren Kunden kontrollierte Daten

Accruent erkennt an, dass Sie ein Zugriffsrecht auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Accruent verfügt über keine direkte Geschäftsbeziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten von Accruent verarbeitet werden. Eine Person, die auf ihre Daten zugreifen oder fehlerhafte Daten korrigieren, ergänzen oder löschen möchte, sollte ihre Anfrage an den Kunden von Accruent (der Datenverantwortliche) richten. Wenn der Kunde Accruent auffordert, die Daten zu entfernen, werden wir diese Anfrage innerhalb von 30 Geschäftstagen beantworten.

Protokolldateien

Wie bei den meisten Websites werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst. Hierzu zählen IP-Adressen, Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), verweisende Seiten/Ausgangsseiten, auf unserer Website angezeigte Seiten (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstreamdaten zum Analysieren von Trends und Verwalten der Website.

Trackingtechnologien

Accruent und seine Partner verwenden Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Navigation der Benutzer auf der Website nachzuverfolgen und demografische Informationen zu unserer Benutzerbasis insgesamt zu erfassen. Die Verwendung von Cookies können Sie auf der Ebene des jeweiligen Browsers kontrollieren. Wenn Sie jedoch Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen auf unserer Website oder bei unseren Services nicht nutzen.

Wir arbeiten mit einem Drittanbieter zusammen, um Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unser Geschäftspartner verwendet möglicherweise Technologien wie z. B. Cookies zum Erfassen von Informationen zu Ihren Aktivitäten auf dieser Website und anderen Websites, um Ihnen Werbung basierend auf Ihren Browsingaktivitäten und Interessen anzuzeigen. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen zur Bereitstellung von Werbung basierend auf Ihren Interessen verwendet werden, können Sie dies deaktivieren, indem Sie hier klicken (bzw. hier, falls Sie in der Europäischen Union ansässig sind). Bitte beachten Sie, dass damit das Anzeigen von Werbung nicht deaktiviert wird. Allgemeine Werbung erhalten Sie auch weiterhin.

Google Analytics

Wir haben die Funktionen von Google Analytics for Display Advertising (Berichte zu demografischen Daten und Interessen) implementiert. Mithilfe dieser Funktionen können wir anonyme (nicht-personenbezogene) Daten zu Alter, Geschlecht und Interessen der Nutzer unserer Website analysieren. Mit diesen Daten können wir unsere Websiteinhalte anpassen, um den Anforderungen unserer Nutzer besser Rechnung zu tragen und unsere Marketingaktivitäten zu optimieren.

Sie können Google Analytics for Display Advertising deaktivieren und Google Network Display Network-Werbung mithilfe der Einstellungen von Google Ads oder über https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/ anpassen.

Clear GIFs

Accruent bzw. Marketo nutzt eine als Clear GIFs bezeichnete Softwaretechnologie (wird auch als Webbeacons/Webbugs bezeichnet) zur einfacheren Verwaltung der Inhalte auf unserer Website, damit wir informiert werden, welche Inhalte effektiv sind. Clear GIFs sind winzige Grafiken mit einem eindeutigen Bezeichner, deren Funktionsweise mit Cookies vergleichbar ist, und die zum Nachverfolgen der Onlinenavigation von Internetnutzern verwendet werden. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Computerfestplatte eines Benutzers gespeichert werden, sind Clear GIFs unsichtbar in Webseiten eingebettet und haben nur etwa die Größe des Punktes am Ende dieses Satzes. Wir verknüpfen die von Clear GIFs erfassten Informationen mit den personenbezogenen Daten unserer Kunden.

Wir verwenden Clear GIFs in unseren HTML-basierten E-Mails, damit wir wissen, welche E-Mails von Empfängern geöffnet wurden. Auf diese Weise können wir die Effektivität bestimmter Mitteilungen und die Wirksamkeit unserer Marketingkampagnen bewerten.

Social Media-Funktionen und -Widgets

Unsere Website enthält Social Media-Funktionen wie z. B. die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“ sowie Widgets wie z. B. die Schaltfläche „Teilen“ oder interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen erfassen möglicherweise Ihre IP-Adresse oder die von Ihnen auf unserer Website besuchte Seite und speichern möglicherweise ein Cookie, damit die Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Social Media-Funktionen und -Widgets werden entweder von einem Drittanbieter oder direkt auf unserer Website gehostet. Für Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen gilt die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das diese Funktionen bereitstellt.

Links zu Drittanbieter-Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken sich von denen von Accruent unterscheiden. Wenn Sie personenbezogene Daten an eine dieser Websites übertragen, gelten für diese Daten deren Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen, die Datenschutzrichtlinien jeder besuchten Website sorgfältig durchzulesen.

Erfahrungsberichte

Auf unserer Website zeigen wir persönliche Erfahrungsberichte von zufriedenen Kunden sowie weitere Zustimmungen an. Mit Ihrem Einverständnis veröffentlichen wir Ihren Erfahrungsbericht zusammen mit Ihrem Namen. Wenn Sie Ihren Erfahrungsbericht aktualisieren oder löschen möchten, senden Sie uns eine E-Mail an support@accruent.com.

Öffentliche Foren

Auf unserer Website gibt es öffentlich zugängliche Blogs oder Communityforen. Sie sollten beachten, dass Informationen, die Sie in diesen Bereichen bereitstellen, von anderen Personen, die darauf zugreifen, gelesen, erfasst und verwendet werden können. Wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Blog oder Communityforum beantragen möchten, senden Sie uns eine E-Mail an support@accruent.com. Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht entfernen können. In diesem Fall werden wir Sie informieren, dass und warum dies nicht möglich ist.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten spielt für uns eine wichtige Rolle. Wenn Sie vertrauliche Daten (z. B. Anmeldeinformationen) in unseren Bestellformularen eingeben, verschlüsseln wir die Übertragung dieser Daten mithilfe der SSL-Technologie (Secure Socket Layer).

Zum Schutz der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten halten wir uns sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt der Daten an allgemeingültige Standards. Keine Übertragungsmethode über das Internet bzw. keine Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch hundertprozentig sicher. Deshalb können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Falls Sie Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, können Sie sich unter der E-Mail-Adresse support@accruent.com an uns wenden.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir nehmen möglicherweise Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vor, um unserem Umgang mit Daten Rechnung zu tragen. Wenn wir Änderungen an den Materialien vornehmen, werden wir Sie per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder per Mitteilung auf dieser Website benachrichtigen, bevor die Änderung in Kraft tritt. Sie sollten regelmäßig die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken auf dieser Seite nachschauen.

Kontaktaufnahme

Falls Sie Fragen oder Vorschläge zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, setzen Sie sich per E-Mail an support@accruent.com oder per Post unter der Anschrift 11500 Alterra Parkway, Suite 110, Austin, TX 78758, USA, mit uns in Verbindung.