Ingenieurwesen-Informationsmanagement

Solutions

Ingenieurwesen-Informationsmanagement

Optimieren Sie die Anlagenleistung und maximieren Sie Uptimes

Verwandeln Sie technische Daten in belangbare Anlageninformationen, um während des gesamten Anlagenlebenszyklus die Kontrolle zu behalten, gesetzliche Bestimmungen einzuhalten sowie ausgerichtet und informiert zu bleiben.

Solutions

Ingenieurwesen-Informationsmanagement

Optimieren Sie die Anlagenleistung und maximieren Sie Uptimes

Verwandeln Sie technische Daten in belangbare Anlageninformationen, um während des gesamten Anlagenlebenszyklus die Kontrolle zu behalten, gesetzliche Bestimmungen einzuhalten sowie ausgerichtet und informiert zu bleiben.

Control Your Information
Kontrollieren Sie Ihre Informationen
Regulatory Compliance
Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
Inform Asset Decisions
Teilen Sie Anlagenentscheidungen mit

Anlagenlebenszyklus-Informationsmanagement (ALIM)

Bewährte Strategien unterstützen das Erstellen, den Austausch und die Verteilung von technischen Anlageninformationen in allen Phasen eines Werks und des Anlagenlebenszyklus. Stellen Sie sicher, dass die Benutzer Zugriff auf eine vollständige und aktuelle Dokumentation der Arbeitsaufträge haben, damit das Wartungspersonal schnell entsprechendes Feedback geben kann, falls Unstimmigkeiten festgestellt werden sollten. Zusätzlich dazu ermöglichen es unsere Lösungen Ingenieuren, auf Revisionen und Änderungsanfragen zurückgehende Veränderungen vorzunehmen. ALIM deckt Unternehmensinformationsmanagement, Enterprise Asset Management (EAM), Projektleistungsmanagement, Anlagenleistungsmanagement sowie Anlagen- und Produktportfoliomanagement ab.

alim-meridian-laptop.jpg

  • Verwalten Sie alle unternehmenskritischen Dokumenttypen: Bietet eine vollständig CAD-unabhängige Plattformlösung für die technische Skizzenverwaltung, mit der Benutzer auf einfache Weise 2D- und 3D-Inhalte aus gängigen CAD-Systemen speichern, verwalten, rendern und visualisieren können.
  • Optimieren Sie die Datenübergabe: Verwaltet den Austausch von technischen Dokumentationen mit externen Auftragnehmern und allen Beteiligten, sodass die Betreiber Uneinheitlichkeit bei Daten erkennen und beheben können, bevor sie zu einem Problem werden. Keine Projektübergabe „über den Zaun“ und nahtloser Übergang über den gesamten Werks-/Anlagenlebenszyklus.
  • Maximieren Sie mit simultaner Entwicklung die Projektübersicht: Behalten Sie die Übersicht über alle Dokumente, damit Projekte parallel sowie ohne Fehler ausgeführt werden können und bieten Sie Benutzern Übersicht in Echtzeit, sodass Revisionen konsolidiert und Bearbeitungszeiten verkürzt werden können.

Erfahren Sie mehr über das Produkt
Kontaktieren Sie uns